Kostenlose Beratung

Arbeitsgruppe Glasfaser der Lokalen Agenda 21

Wer wir sind
Die Mitgelieder der Bürgerinitiative sind ebenfalls in der Lokalen Agenda 21 der Stadt Leonberg aktiv. Die Arbeitsgruppe Glasfaser ist ein offener und unabhängiger Arbeitskreis der Lokalen Agenda 21. Wir beschäftigen uns mit Fragestellungen und Herausforderungen einer zukunftsfähigen Breitbandversorgung in Leonberg, die wir ohne ein flächendeckendes Glasfasernetz gefährdet sehen.

Unser Ziel
Ziel des Arbeitskreises ist es, durch Information der Bevölkerung und Mitarbeit an konkreten Projekten einen Beitrag zur Digitalisierung Leonbergs zu leisten, um so die nachhaltige Entwicklung der Stadt Leonberg zu fördern. Wir arbeiten aktiv mit der Stadt zusammen, damit Leonberg ein flächendeckendes Glasfasernetz bekommt. Dabei legen wir einen Schwerpunkt auf die Bündelung der Interessen zur Breitbandversorgung in Leonberg und sehen uns als Sprachrohr für die Bürgerinnen und Bürger. Zusätzlich machen wir der Bevölkerung mit einem Informations- und Beratungsangebot das Thema Breitbandinternet über Glasfaser verständlicher.

Bedeutung der digitalen Infrastruktur
Breitband-Internetdienste, Industrie 4.0 oder Smart Home-Technologien gehören heute zur Infrastruktur-Grundversorgung wie Wasser, Strom oder asphaltierte Straßen. Für Unternehmen auf Standortsuche oder auch für Selbständige und Familien gehört schnelles Internet zur selbstverständlichen Grundversorgung. Fehlt dieser Basisdienst, stellt dies einen erheblichen Standortnachteil dar, der sich in Konsequenz auch auf die Neuansiedlung von Industrie und Selbständigen sowie die erzielbaren Verkaufspreise von Häusern und Wohnungen auswirkt. Die steigende Anzahl an Homeoffice-Arbeitsplätzen führt dazu, dass auch für nichtselbständige schnelles Internet zu Hause von beruflicher Bedeutung wird.

Kostenlose Beratung
Für die Bürgerinnen und Bürger von Leonberg bieten wir einen kostenlosen Beratungsservice zum Thema Breitbandinternet und Glasfaser. Diese findet immer am 3. Mittwoch des Monats* von 18.30 bis 20.30 Uhr im Bürgerzentrum Stadtmitte, Neuköllner Str. 5 in Leonberg, statt.

Termine 2018

21. März22. August*
18. April19. September
5. & 6. Mai 11:00 – 18:00
Leo Mess Festplatz Steinstraße
16. Mai17. Oktober
20. Juni21. November
18. Juli19. Dezember
*Ausnahme – 4. Mittwoch des Monats

Mitglieder des Arbeitskreises Glasfaser beraten und informieren kostenlos über:

  • Allgemeine technische Fragestellungen, z.B. „Was bedeutet FTTC, FTTB, FTTH, etc.?“
  • Fragen zu VDSL, Vectoring, Glasfaser, z.B. „Vor- und Nachteile der Technologien?“
  • Fragen zum FTTC-Ausbau der Telekom, z.B. „Wann, wo, zu erwartende Geschwindigkeiten?“
  • Fragen zur Bandbreite, z.B. „Welche Bandbreite für welchen Zweck? Messungen meiner Geschwindigkeit?“
  • Fragen zur Hausverkabelung, z.B. „Wie kommt das schnelle Internet in meine Wohnung? Kosten?“
  • Allgemeine Fragen, z.B. „Brauche ich neue Hardware?“
  • Nachfrage- und Interessenbündelung

Downloads

Datei
Freikarte für Leo-Mess 2018
 175 KByte  -    37 Downloads
15. Apr. 2018
Broschüre über Techniken zur Internetversorung
 166 KByte  -    4 Downloads
15. Apr. 2018
Flyer kostenlose Beratung 2018
 407 KByte  -    4 Downloads
15. Apr. 2018

Gestalten Sie mit
Ihre Mitarbeit und Ihre Ideen sind sehr willkommen!

Kontakt
agenda21@glasfaser-leo.de

Sprecher: Dr. Daniel Pötzsch
Stellvertreter: Robert Scheck
Organisation: Oliver Kikillus

Links
Städtische Homepage der Lokalen Agenda 21
Alle Gruppen der Lokalen Agenda 21