glasfaser-autobahn_teaser_kachel-2_220x1320_RGB

Liebe Bürgerinnen und Bürger

aus Kernstadt & Eltingen


Aktuell sind wieder Vertriebsmitarbeiter unterwegs, die im Auftrag der Telekom den Glasfaseranschluss an der Haustür vermarkten. Wichtig: Lasst euch den offiziellen Ausweis der Vertriebsmitarbeiter zeigen. Diese müssen einen Ausweis von der Telekom haben.

Leider werden den Interessenten falsche Informationen mitgegeben, die wir hiermit noch einmal deutlich korrigieren wollen. Hintergrund ist, dass die Vertriebsmitarbeiter an den Anschlüssen ohne Tarif keine Provision erhalten und diesen wohl nicht mal buchen können.

Falschinfo 1: Der Glasfaseranschluss ist nur kostenlos, wenn man gleich einen Tarif bucht.
Falschinfo 2: Entscheidet man sich jetzt für den Anschluss ohne Tarif und bucht später einen Tarif dazu, fallen die 800,- später an.

Richtig ist: Eigentümer, egal ob selbst genutzt oder vermietet, können sich bis zum 15.12. den Hausanschluss kostenlos sichern und müssen dafür keinen Tarif buchen. Buchen Sie oder Ihr Mieter später einen Tarif, fallen nachträglich keine Kosten für den Hausanschluss an.

Bucht den Anschluss am besten online oder offiziell im Telekom-Shop, hier seid ihr auf der sicheren Seite.

Wir haben die Telekom darauf aufmerksam gemacht und um Nachschulung des externen Dienstleisters gebeten. Wir sind wenig erfreut darüber, da dadurch ein Stück weit auch unsere Arbeit kaputt gemacht wird.

Liebe Grüße und bleibt gesund
Eure Agenda-Gruppe Glasfaser
facebook twitter